Marienfest in Berg wieder ein großer Erfolg

Marienfest in Berg wieder ein großer Erfolg

Gepostet von am Aug 20, 2013 in Allgemein | Keine Kommentare

Wegekapelle in Berg

Am vergangenen Sonntag veranstaltete die Berger Dorfgemeinschaft wieder ihr Marienfest. Fester Bestandteil ist ein Gottesdienst vor der Marienkapelle, die in diesem Jahr wieder festlich geschmückt war. Zur Freude von Pastor Andreas Galbierz nahmen über 250 Besucher aus vielen Ortsteilen unserer Kirchengemeinden am feierlichen Gottesdienst teil. Viele von ihnen begleiteten von der Kirche aus die traditionelle Prozession, natürlich angeführt von unseren Messdienern sowie Mitgliedern der St. Nikolaus-Schützenbruderschaft und den Heimbachpilgern mit ihren Fahnen. Die Kirchenchöre Niederzier und Oberzier, unter der Leitung von Ruth Spaltmann, begleiteten mit ihrem Gesang den Gottesdienst. In Verbindung zu Mariä Himmelfahrt segnete unser Pastor im Verlauf des Gottesdienstes die mitgebrachten „Kräutersträuße“. Die Berger Dorfgemeinschaft lud anschließend auf den Festplatz ein. Bei Erbsensuppe, Gegrilltem sowie Kaffee und Kuchen und kühlen Getränken spielten die „Zierte Jonge“ aus ihrem umfangreichen Repertoire. Die Kinder erfreuten sich an ihrer Hüpfburg. Den vielen Helferinnen und Helfern danken wir an dieser Stelle für ihren engagierten Einsatz und zum Gelingen eines wieder wirklich schönen Marienfestes.

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.