Osteraktionen unserer Messdiener

Osteraktionen unserer Messdiener

Gepostet von am Apr 12, 2014 in Allgemein | Keine Kommentare

Auch in diesem Jahr werden unsere Messdiener und sogar eine Reihe von Erstkommunionkinder zu Karfreitag und Karsamstag ihre Osteraktionen durchführen.

Rappeln

Zwischen dem Gloria am Gründonnerstag und der Osternacht schweigen in den katholischen Pfarreien aus Trauer die Glocken. Der Überlieferung zufolge spricht man davon, dass alle Glocken nach Rom geflogen seien. Als Ersatz werden Schlagbretter, Ratschen, Klappern und ähnliche Holzwerkzeuge genutzt, um die Gläubigen an die Zeiten für Gebet und Liturgie, durch das „Angelusläuten“ zu erinnern. In unserer Pfarrgemeinde nennen wir das „Rappeln“. Zum Rappeln treffen sich alle:

am Karfreitag

um 6.50 Uhr am Pfarrhaus mit ihren Fahrrädern und – wenn vorhanden – mit ihren Rappeln. Um 7.00 Uhr fahren alle rappelnd durch die Straßen unserer Pfarrgemeinde. Danach gibt es ein Frühstück im Pfarrhaus und einige Aktionen.

um 11.50 Uhr treffen sich wieder alle zum Mittagsrappeln am Pfarrhaus und fahren wieder ab 12.00 Uhr durch die Straßen. Anschließend gibt es im Pfarrhaus ein kleines Mittagessen.

um 17.00 Uhr treffen sich alle Messdiener zum Üben für die Osternachtsmesse in der Pfarrkirche.

um 18.50 Uhr treffen sich wieder alle zum Abendrappeln am Pfarrhaus und fahren wieder ab 19.00 Uhr durch die Straßen.

am Karsamstag

treffen sich alle wieder wie am Karfreitag um 6.50 Uhr, 11.50 Uhr und 18.50 Uhr am Pfarrhaus zum Rappeln. Nach dem Morgenrappeln gibt’s wieder ein Frühstück im Pfarrhaus.

Ostersammelaktion

Traditionell führen alle Messdiener am Karfreitag und Karsamstag auch ihre Sammelaktion durch. Die gesammelten Eier und Süßigkeiten werden dabei aufgeteilt, das gesammelte Geld dient als Zuschuss für die Messdienerfahrt im Herbst nach Köln. Die Sammlung wird am Karfreitag und Karsamstag jeweils zwischen den „Rappel-Aktionen“ durchgeführt.

Es wäre schön, wenn alle Niederzierer auch in diesem Jahr die SammlerInnen in jedem Haushalt freundlich aufnehmen und mit einer Spende belohnt würden – vielen Dank.

Bildquelle: Ratschenkinder © Martin Manigatterer_@_pfarrbriefservice.de und Ostern im Vorgarten © Bruno Popp_@_pfarrbriefservice.de

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.