Krankenkommunion

Gepostet von am Jul 15, 2014 in Allgemein | Keine Kommentare

 

  

Das Überbringen der Kommunion verbindet die älteren und kranken Menschen, die ihre Wohnung nicht mehr verlassen können, mit der Messfeier der Gemeinde. Außerdem ermöglicht es ihnen, mit der Umwelt in Kontakt zu kommen, Gehör zu finden und sich aussprechen zu können.

(Fotoquelle: Krankenkommunion © Factum / ADP pfarrbriefservice.de)

Wenn Sie für sich oder auch für Ihre Angehörigen die Austeilung der Kranken- kommunion wünschen, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro Tel. 02428/1577.

 

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.