Wenn mir Kölsche singe, singk selvs d’r Herrjott met“

Wenn mir Kölsche singe, singk selvs d’r Herrjott met“

Gepostet von am Feb 5, 2015 in Allgemein | Keine Kommentare

Wenn mir Kölsche singe, singk selvs d’r Herrjott met“ (Wenn wir Kölner singen, singt selbst der Herrgott mit), heißt es in einem bekannten Kölner Karnevalslied. Doch das ist keineswegs der einzige Karnevalshit, in dem Gott eine prominente Rolle spielt. Im Interview erklärt Hartmut Priess, Gründungsmitglied der Kölner Kultband „Bläck Fööss“, was es mit der Verbindung von Karneval und Glaube auf sich hat. Das gesamte Interview erreichen Sie → hier auf der Webseite der Nachrichtenagentur katholisch.de.

Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern unserer Webseite eine schöne Karnevalszeit – und veel Spaß an dr Freud.

 

 

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.