Andacht und Mitgliederversammlung der St. Matthias Bruderschaft Niederzier/Oberzier

Andacht und Mitgliederversammlung der St. Matthias Bruderschaft Niederzier/Oberzier

Gepostet von am Mrz 7, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Nach einer wunderbaren Andacht mit Sakramentalen Segen in der Pfarrkirche St. Cäcilia Niederzier, trafen sich am 06. März 2016 über 70 Mitglieder im Niederzierer Bürgerhaus bei Kaffee und Kuchen zur jährlichen Mitgliederversammlung.

SMBaDie anwesenden Mitglieder freuten sich vor allem über die Teilnahme von Pfarrer Vincenz Nguyen van Tung Er vertrat Pastor Andreas Galbierz, der wegen Taufterminen nicht teilnehmen konnte. Nach dem Gedenken an die im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder führte Brudermeister Matthias Biergans durch die Versammlung und berichtete über die Aktivitäten seit der letzten Versammlung am 29. März 2015. So führte man im vergangenen Jahr drei erfolgreiche Tagesfahrten durch:

Am 30. Mai 2015 nahmen 57 Teilnehmer an der traditionellen Trier Wallfahrt teil. Nach einem Frühstück im Eifelgasthof Hubertus folgte das Pilgerhochamt mit dem neuen Pilgerbruder Athanasius und das gemeinsame Mittagessen im Hotel Piper. Am Nachmittag besuchte man das Städtchen Limburg an der Lahn.

Die Herbstfahrt am 29. September 2015 führte die Teilnehmer nach Wesel und Oberhausen. Höhepunkte waren eine 2-stündige Stadtrundfahrt in der alten Hansestadt Wesel und ein ausgiebiger Bummel im Oberhausener Einkaufszentrum CENTRO.

Schließlich starteten 50 Mitglieder am 12. Dezember 2015 zum Weihnachtsmarkt nach Waldbreitbach. Man besuchte „Gustels Krippenmuseum“ mit seinen 2.400 verschiedenen Krippen, das urige Kaffeehaus zum Kaffee und Kuchen und begleiteten eine gut anderthalbstündige Führung in der einsetzenden Dunkelheit auf dem Krippenweg. Man sah die beleuchtete Krippe auf der Wied, das Adventskalenderhaus, die Weihnachtspyramide, den beleuchteten Wanderweg zum Marienhaus und die unglaubliche große Wurzelkrippe in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt.

Neben diesen Fahrten beteiligte sich die Bruderschaft aber auch am pfarrlichen Leben, wie die Mitgestaltungen an den Kreuzweg-, Mai- und Rosenkranzandachten.

SMBb

Brudermeister Matthias Biergans dankte einer ganzen Reihe von Mitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement. Die Kasse wurde durch die beiden Kassenprüferinnen geprüft und dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt. Die Bruderschaft umfasst aktuell 272 Mitglieder aus Niederzier, Oberzier, Ellen, Krauthausen, Hambach und Düren. Ein Ausblick auf die Tagesfahrten des Jahres 2016 rundete die Berichte der Mitgliederversammlung ab.

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.